Systemische Arbeit

Fast jeder Mensch gerät im Laufe seines Lebens in Situationen, die ihn an seine Grenzen
bringen. Dies kann die Paarbeziehung, die Familie, den Beruf oder das weitere soziale Umfeld betreffen. Auf einmal greifen die bisher praktizierten Lösungen nicht mehr.
Daraus folgt Verunsicherung, Niedergeschlagenheit oder das Gefühl, man wird der Lebenskraft oder Lebensfreude beraubt.

In der Systemischen Beratung/Therapie suche ich mit Ihnen zusammen gezielt nach neuen Perspektiven und entwickle mit Ihnen Lösungswege. Entsprechend Ihrer Stärken und Ressourcen helfe ich Ihnen durch systemische Beratung/Therapie die Umsetzung Ihrer Ziele zu verfolgen.

Systemische Beratung und Therapie richtet sich an Menschen, die Hilfe suchen um z.B.:

  • Ihrem Leben eine Veränderungen zu geben
  • Eine Trennung zu verarbeiten
  • Dem Leben (wieder) einen tieferen Sinn zu geben
  • Wichtige Entscheidungen treffen zu können
  • Belastenden Situationen im Alltag besser zu bewältigen

Der Systemische Ansatz

Der Systemische Ansatz geht davon aus, dass alles innerhalb eines Systems miteinander in einem Zusammenhang steht:
Egal, ob es sich um ein Familiensystem, eine Paarbeziehung, oder ein Arbeitsteam handelt, oder ob es um das innere System eines Menschen geht.

Wenn sich ein Teil des Systems ändert, hat das auch Auswirkung auf die anderen Teile.
Wenn Sie die Art und Weise verändern, wie Sie gewohnt sind, mit Beziehungen, mit Belastungen oder mit Konflikten umzugehen, verändert sich auch ihr Umfeld, ihr Gegenüber.

Der systemische Ansatz geht außerdem davon aus, dass jeder Mensch seine individuellen Lösungen bereits in sich trägt.

Die systemische Beratung/Therapie setzt dort an, um diesen individuellen Lösungsweg zu finden und mit Hilfe der ganz individuellen Stärken und Ressourcen neue Handlungsmuster zu kreieren und die Umsetzung in den Alltag zu begleiten.

Mit Hilfe von systemischen Methoden, wie zum Beispiel Ressourcenbiografie, Familienaufstellung, Dialog der inneren Teile, kann sich der Blickwinkel auf eine Situation oder ein Problem verändern.

Die systemische Beratung/Therapie ist lösungsfokussiert und zielorientiert.

Dadurch ist die Beratung/Therapie meist wesentlich kürzer, als andere Therapieformen.

Angebote:

  • Einzelberatung/Therapie
    • Wenn sie sich überlastet fühlen, durch Partnerschaft, Familie, Beruf, etc.
    • Wenn Sie in ihrem Leben etwas verändern wollen
    • Wenn sie sich in einer Sinn-Krise befinden
    • Wenn ihnen die Motivation oder der Antrieb fehlt
    • Wenn sie vor wichtigen Entscheidungen stehen
       
  • Die Paarberatung/Therapie
    • Kann die Kommunikation verbessern
    • Kann bei Krisen und Konflikten hilfreich sein
    • Kann die Beziehung klären
    • Kann die Beziehung beleben
       
  • Die Familienberatung
    • Kann hilfreich sein, wenn der Alltag der Familie als sehr anstrengend oder belastend empfunden wird, z. B. durch das Verhalten der Kinder/eines Kindes.
    • In einer Familienberatung/Therapie kommen alle Familienmitglieder zu Wort.
    • Im weiteren Verlauf des Beratungsprozesses kann auch der Fokus auf einzelne Familienmitglieder gerichtet werden.

 

Aufgrund der Kontaktbeschränkungen während der Corona-Pandemie, finden Beratungsgespräche telefonisch oder Online statt.

 

 

 

→ Sprechen Sie mich an.